Zum Inhalt springen

Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt.

Warme Mahlzeit

Zu Mittag ziehen Scharen von Kindern ins Haus

Nach der Schule kommen die Kinder ins Sozialzentrum zum Mittagessen. Für viele ist es die erste und einzige warme Mahlzeit am Tag. Nach dem Essen werden die Zähne geputzt. Anschließend geht es in die Klassenzimmer zur Hausaufgabenbetreuung. Jeder Raum ist bis auf den letzten Platz besetzt.

WEITERLESEN

Gottes Liebe ist...

… verrückt. Bei Gott wird das Kleine groß.

Vor über 30 Jahren ging der Jesuit P. Georg Sporschill im Auftrag seines Ordens zu den Straßenkindern von Bukarest. Seither begegnet er dort Menschen, deren Lebensgeschichten von den unkonventionellen und unglaublichen Wegen der Liebe Gottes Zeugnis geben.  (Pfarrblatt St. Stephan)

WEITERLESEN