10 Jahre ELIJAH


Ostergespräch mit einem Jesuitenpater

Tagesanzeiger, Zürich, 15.04.2022 von: Christian Seiler

"Sozialarbeit bedeutet volles Risiko" - Seit über dreissig Jahren lebt der Jesuitenpater Georg Sporschill unter Europas Ärmsten der Armen. Ein Gespräch über Geben, Nehmen und die Kunst des Dankbarseins.

Artikel zum Nachlesen

In 10 Jahren zu sichtbaren Erfolgen

Vorarlberger Nachrichten Online, von: Johannes Huber, 10.04.2022

SCHWARZACH In einem Alter, in dem andere in Pension gehen, machte sich Georg Sporschill 2012 gemeinsam mit seiner Mitstreiterin Ruth Zenkert an ein neues Werk.

Artikel zum Nachlesen


Einen Überblick über unsere Tätigkeiten geben die Briefe von Pater Georg SJ , unsere Publikationen und Berichte zu Veranstaltungen mit Pater Georg Sporschill SJ.
Die Miniaturen der Sozialarbeit können Sie als wöchentliches Bimail erhalten.
Einblicke wer hinter ELIJAH steht liefert unsere Teamseite.


„Wir gehen dorthin, wo die Not am größten ist. Wie der Prophet Elijah treten wir gegen Ungerechtigkeit auf und holen die Roma-Kinder vom Rand in die Mitte der Gesellschaft.“ Pater Georg Sporschill SJ, Gründer von ELIJAH

Unsere Arbeit im Film

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Einblicke in ELIJAH