Spiritualität



Das religiöse Leben bei ELIJAH ist unser täglicher Rahmen: Jeden Morgen treffen wir einander zum Morgengebet in der Kapelle, der “Casa Ruth”. Geleitet wird es immer von einem anderen Mitbewohner der ELIJAH-Gemeinschaft. Jeden Abend feiern wir mit Pater Georg die Messe.

Wir leben die Ökomene. Bestes Beispiel ist die Freundschaft zwischen Pater Călin, dem orthodoxen Priester in Hosman, und Pater Georg. Pater Călin ist oft zu Gast bei uns, wir tauschen uns aus und essen zusammen.

Mit den Jesuiten


Erfreulich ist die Zusammenarbeit mit der Jesuitengemeinschaft in Cluj. Pater Jani Miklos SJ kommt regelmäßig mit Jugendlichen zu unseren Workshops und vermittelt rumänische Volontäre, die ELIJAH unterstützen.

Unter vielen Besuchen war P. Friedhelm Hengsbach ein besonderer Gast. Als emeritierter Professor der christlichen Soziallehre ist er für uns ein ermutigender Gesprächspartner geworden. Aktueller Schwerpunkt der Reflexion bildet die Arbeit und Pädagogik nach Papst Franziskus.

Wöchentlich erscheint das Bimail, das wir an unseren Freundeskreis verschicken. Meist wird aus der Sozial- und Jugendarbeit so erzählt, dass biblische Kräfte freigesetzt werden. Daraus ist im letzten Jahr ein Buch entstanden:
Mit Feuer vom Himmel. Neue Geschichten von Elijah und seinen Raben. Amalthea Verlag 2019, erhältlich im Buchhandel oder beim Amalthea Verlag.