Zum Inhalt springen

ELIJAH ARBEITSPROJEKTE

ELIJAH-Werkstätten

in Marpod:
• Bauhandwerk
• Gartenbau
• Reparaturwerkstätte
• Tischlerei
• Töpferei

in Hosman:
• Bäckerei
• Kantine
• Gäste

in Ziegental:
• Weberei

Die Arbeitslosigkeit unter Roma ist hoch. In den Dörfern gibt es nur wenige Beschäftigungsmöglichkeiten, zudem sind Roma als Außenseiter besonders benachteiligt. Viele verdienen mit ungelernten Tätigkeiten als Aushilfen oder Erntehelfer ein Zubrot, kaum genug zum Überleben. Die Berufsausbildung erfolgt in Rumänien ausschließlich in höheren Schulen. Diese sind für Roma meist unerreichbar, wodurch die Chance auf eine längerfristige Beschäftigung schwindet. Viele Jugendliche haben überhaupt keinen Schulabschluss.

ELIJAH-Arbeitsprojekte sind für Roma eine Möglichkeit zu einem Einkommen.

 

Bauhof in Marpod

Stella Matutina Hosman