Sachspenden des Hauses der Familie St. Elisabeth in Niederbergkirchen

crunge

Seit 27 Jahren unterstützt das Team des Hauses der Familie St. Elisabeth in Niederbergkirchen die Sozialarbeit von P. Georg Sporschill SJ. Auch heuer haben Kinder und Eltern der Gemeinden Niederbergkirchen und Ampfing mit der Aktion „Keiner soll im Regen stehen“ in der Adventzeit Spielzeug, Hygieneartikel, Baby- und Kinderkleidung, Süßigkeiten, Bastel- und Malartikel gesammelt.

Der Spendentransport wurde vom Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt: im Rahmen der Ausschreibung „Tat.Ort.Nikolaus“ gewann das Weihnachtsprojekt unserer Freunde einen finanziellen Zuschuss in der Höhe von EUR 400,- für Transportkisten, Verpackungsmaterial und Portokosten.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die dieses Projekt durch ihre Spenden ermöglicht haben!