Ostern soll befreien, um mit Jugend weiterzugehen

user

In einem Osterbrief und einem Jahresbericht haben Mitte März Jesuitenpater Georg Sporschill und das Team von “Elijah” – so der Name des Roma-Hilfswerks, das Sporschill und die frühere Caritas-Jugendverantwortliche Ruth Zenkert initiierten – Bilanz über das Corona-Jahr gezogen: “Wir haben ein Jahr voller Ereignisse dazugewonnen.”

Kathpress, 13.03.2021, von: Mag. Franz Morawitz

Zum Artikel