Ausbildungszentrum Bauhof in Marpod


In Marpod wurde ein Grundstück erworben, auf dem in Zukunft unser neues ELIJAH-Ausbildungszentrum für Holzverarbeitung, Bauhandwerk und Landwirtschaft untergebracht ist. Für die Tiere errichten wir einen Stall und eine Futterscheune. Wir wollen in der Landwirtschaft ein Modellprojekt mit artgerechter Tierhaltung und ökologischer Feldwirtschaft schaffen. In der vergrößerten Werkstatt können wir noch mehr Jugendliche in der Holzverarbeitung schulen.

Renovierung Pfarrhaus in Nou


Jeden Tag ist das Sozialzentrum in Nou voller Kinder. Wir können nicht mehr alle aufnehmen, weil wir in unseren Klassenzimmern keinen Sitzplatz mehr haben. Lernwillige Musikschüler müssen wir auf den Herbst vertrösten, weil keine Übungsräume mehr frei sind. Das Haus platzt aus allen Nähten. Glücklicherweise verkauft die evangelische Gemeinde, deren letzter Vertreter in Nou der Sachse Hermann ist, ihr Pfarrhaus, das seit 30 Jahren leer steht. Wir möchten es übernehmen, renovieren und mit Leben füllen. In der neuen „Casa Martin“ wird Platz für die vielen Kinder im Dorf sein, die Hunger haben, Hilfe brauchen und lernen wollen. Wir werden auch die Angeboten für bedürftige Familien ausweiten und planen eine Kleinkindbetreuung und eine Arztpraxis.