Haushaltsschule Stella Matutina in Hosman


Im April 2016 konnten wir nach langer Vorbereitungszeit unser neues Ausbildungshaus eröffnen. Alle unsere Lehrlinge haben intensiv mitgearbeitet, um alle Bauarbeiten am Haus rechtzeitig abzuschließen. Rund um das Haus hat das Team des Lehrgartenprojekts Bäume gepflanzt und einen Garten angelegt. Kinder und Jugendliche aus unserer Musikschule haben sich eifrig auf das Fest vorbereitet und stolz die einstudierten Lieder und Tänze vorgetragen. Mit der Eröffnung der „Stella Matutina“ hat das kleine Dorf ein neues Zentrum bekommen. Täglich kochen die Roma-Frauen in der Schulküche für die Elijah-Gemeinschaft, das Sozialzentrum und die Lehrlinge aus den Werkstätten das Mittag- und Abendessen.

Renovierung Sozialzentrum Kirche in Hosman


Auf Wunsch des Erzbischofs von Alba Iulia hat ELIJAH die bereits verfallene katholische Kirche in Hosman übernommen. Aus dem kleinen Pfarrhaus und der ehemaligen deutschen katholische Schule ist eine Sozialstation als zentrale Anlaufstelle für die im Ort lebenden Roma-Familien entstanden.
Die Renovierungsarbeiten des Gebäudekomplexes wurden von lokalen Firmen und von unserer eigenen Tischlerwerkstatt durchgeführt. Die Sicherung der Mauern und des Daches war notwendig, ebenso die Installation sanitärer Einrichtungen für Wasser und Heizung. Wir haben die Ortsbewohner in das Projekt einbezogen, dadurch bekamen viele Familienväter die Möglichkeit zu arbeiten und zu lernen.