Seit 2012 arbeiten wir mit ELIJAH in Siebenbürgen, um verwahrloste Roma-Kinder und ihre Familien zu unterstützen. Nach dem Start in Hosman, dreißig Kilometer westlich von Sibiu, haben wir unsere Tätigkeit auf vier weitere Dörfer – Nou, Ţichindeal, Nocrich und Marpod – ausgedehnt. Dort engagieren wir uns in den Bereichen Soziales, Lernen, Ausbildung und Arbeit und leben mit Roma in der ELIJAH-Gemeinschaft.