Fest der Roma & Freunde

Anja Prassl

Samstag, 23. 9. 2017 14.30 – 20.00 Uhr. Eintritt frei!

Konzert für Elijah

Katharina Spartalis

Chor “Ensemble Koinonía” singt für “Elijah” die “Jahreszeiten” von Joseph Haydn in der Donaucitykirche: Samstag, 23.9. 20h Donaucitykirche (U1 Kaisermühlen VIC) KOINONIA für ELIJAH Der Reinerlös des Konzertes dient dem “ELIJAH” Projekt von P. Sporschill SJ in Rumänien. Eintritt frei. Freie Platzwahl. Platzreservierung: 0699 123 984 11

Rabentanz 2017

Katharina Spartalis

Am 6. Juli haben wir zum siebten Mal den „Rabentanz“ gefeiert. Das Musikfest schließt wieder ein Schuljahr ab, in dem über 200 Kinder in unserer Musikschule gelernt haben. Sie kommen aus fünf Dörfern. Tausend Freunde haben mitgefeiert und getanzt. Auch die “Hermannstädter Zeitung” berichtet: Hier zum Nachlesen.

Strass im Advent

user

HILFE FÜR „ELIJAH“

Junge Solisten spielen für Roma-Kinder

user

Am Mittwoch, den 23.11.16 spielen Julian Waldner und Lukas Sternath mit Evgueni Sinaiski für Roma-Kinder in Rumänien

Lesung mit Pater Georg Sporschill SJ

user

Die Höhere Lehranstalt Rodaun des Schulvereins Sta. Christiana in Kooperation mit dem Amalthea Signum Verlag freut sich, Sie zur Lesung von Pater Georg Sporschill SJ einzuladen.

Pater Dr. Georg Sporschill SJ zu Gast an der Universität Salzburg

user

Pater Georg Sporschill SJ ist überall dort, wo sonst niemand hingeht. An der Universitätsbibliothek Salzburg erzählte der Jesuitenpater mit sehr berührenden Worten über eines seiner Herzensprojekte in Rumänien.

Benefizabend mit Pater Dr. Georg Sporschill SJ

user

Pater Georg Sporschill SJ engagiert sich zeitlebens für Menschen am Rande der Gesellschaft. 2012 gründete Pater Georg das soziale Hilfswerk “Elijah” für Roma-Familien in Siebenbürgen, nahe der Stadt Sibiu. Nur eine Flugstunde von Wien entfernt, ist die Armut unvorstellbar. In vier Jahren hat sich vieles zum Besseren gewendet. Armselige Hütten wurden winterfest gemacht, im Sozialzentrum gibt es warmes Wasser und frische Kleidung, täglich eine warme Mahlzeit für die Kinder, die auf die Schule vorbereitet und begleitet werden. Über 200 Kinder kommen regelmässig zum Unterricht in die Musikschule, es wird musiziert und im Chor gesungen. Im April 2016 wurde die “Stella Matutina”, ein Bildungshaus für junge Roma, eröffnet. Mit den Werkstätten Bäckerei, Weberei und Tischlerei sind Arbeitsplätze für erwachsene Roma geschaffen worden.
Es bleibt aber noch viel zu tun.

Den Siebziger feiern

user

Anlässlich seines 70. Geburtstags gibt es einige Radio- und Fernsehbeiträge mit P. Georg Sporschill SJ.

Wenn die Raben tanzen…

user

Am Samstag, den 16. Juli stieg unser großes Sommerfest, der “Rabentanz”. Dieser fand heuer bereits zum fünften Mal statt und ist somit zur festen Institution geworden. Weit über tausend Roma, Nicht-Roma, Sachsen und Freunde aus Deutschland, Österreich und Liechtenstein konnten bei dem Musikfest die Talente der Kinder bestaunen und miteinander feiern, singen und tanzen.